GUNZENHAUSEN AKTIVITÄTEN
© 2021 by Ulrich Bilger - Alle Rechte vorbehalten
Aufgrund der Corona-Beschränkungen waren die Aktivitäten doch noch sehr eingeschränkt. Altmühlsee, ca 200 m Sehr gepflegte Anlage am südöstlichen Ufer des Sees. Wunderbare Sandstrände, ein extra für Hunde angelegter „Hundestrand“ mit Agility-Parcours, Restaurants, Biergärten, Minigolf usw. Bad Windsheim, Fränkisches Freilandmuseum, ca. 60 Km Museum unter blauem Himmel Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: Über 100 Gebäude, Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Schäfereien, Brauereien, Amtshaus, Schulhaus und Adelsschlösschen, Scheunen, Ställe, Back- und Dörrhäuschen laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit. Sie vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in Franken früher gebaut, gewohnt und gearbeitet hat. Bamberg, ca 130 Km Die „Sieben-Hügel-Stadt“ Bamberg ist in Oberfranken das wichtigste Zentrum. Bekannt ist der Ort für seinen großen unversehrten historischen Stadtkern – er repräsentiert eine mitteleuropäische Stadt mit mittelalterlicher Grundstruktur. 1993 wurde die Altstadt in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
Foto: © U.Bilger Blick auf die Ostsee Fränkisches Freilandmuseum
GUNZENHAUSEN AKTIVITÄTEN
© 2021by Ulrich Bilger - Alle Rechte vorbehalten
Aufgrund der Corona-Beschränkungen waren die Aktivitäten doch noch sehr eingeschränkt. Altmühlsee, ca 200 m Sehr gepflegte Anlage am südöstlichen Ufer des Sees. Wunderbare Sandstrände, ein extra für Hunde angelegter „Hundestrand“ mit Agility-Parcours, Restaurants, Biergärten, Minigolf usw. Bad Windsheim, Fränkisches Freilandmuseum, ca. 60 Km Museum unter blauem Himmel Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: Über 100 Gebäude, Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Schäfereien, Brauereien, Amtshaus, Schulhaus und Adelsschlösschen, Scheunen, Ställe, Back- und Dörrhäuschen laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit. Sie vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in Franken früher gebaut, gewohnt und gearbeitet hat. Bamberg, ca 130 Km Die „Sieben-Hügel-Stadt“ Bamberg ist in Oberfranken das wichtigste Zentrum. Bekannt ist der Ort für seinen großen unversehrten historischen Stadtkern – er repräsentiert eine mitteleuropäische Stadt mit mittelalterlicher Grundstruktur. 1993 wurde die Altstadt in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.